Mit Jörg Schneider erstrahlte der Abend in familiärer, humorvoller Atmosphäre